Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Zwei Lehrende der Fakultät mit dem Lehrpreis der Universität Graz ausgezeichnet

Freitag, 18.05.2012, Geisteswissenschaften

Zum zweiten Mal vergab die Karl-Franzens-Universität Graz den Preis „Lehre: Ausgezeichnet!“ an ihre Lehrenden – diesmal standen besondere Leistungen in XXL-Lehrveranstaltungen im Mittelpunkt der Ehrung. Aus 32 Bewerbungen wurden 3 PreisträgerInnen ausgewählt, zwei davon sind Mitglieder der Geisteswissenschaftlichen Fakultät.

  • Mag. Mag. Dr. Dagmar Gramshammer-Hohl, Institut für Slawistik, für die Lehrveranstaltung „Einführung in die Kulturwissenschaft“
  • Ao. Univ.-Prof. Mag. Dr. Ilona Papousek, Institut für Psychologie, für die Lehrveranstaltung „Psychologische Statistik 1“ und „Psychologische Statistik 2“
  • Mag. Dr. Silvia Schultermandl, Institut für Amerikanistik, für die Lehrveranstaltung „Survey of American Literary History“.

Auch unter den acht PreisträgerInnen des Anerkennungspreises sind zwei VertreterInnen der Fakultät:

  • Mag. Dr. Georg Weidacher, Institut für Germanistik
  • Mag. Henry Briscoe, Institut Theoretische und Angewandte Translationwissenschaft

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.