Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Neuigkeiten

Sub-Auspiciis-Promovendin Petra Hödl. Fotos: Uni Graz/Lunghammer.

Montag, 20.09.2021

Exzellent

Sprachwissenschafterin Petra Hödl promovierte sub auspiciis an der Universität Graz

Synagoge in Vilnius: eines der wenigen sichtbaren Zeichen jüdischen Lebens. Foto: johnmirra748 - Pixabay

Dienstag, 17.08.2021

Spätes Erbe

Jüdisches Leben in Vilnius war vergessen. Zeithistorikerin Susanne Korbel erklärt, warum.

„Wer darf darüber überhaupt entscheiden? Und darf das Alter ein Faktor sein, anhand dessen man Menschen unabhängig von ihrem individuellen Gesundheitszustand über einen Kamm schert?“, fragt die Wissenschafterin. Foto: Uni Graz/Tzivanopoulos

Mittwoch, 28.07.2021

Eingesperrt sein

Alternsforscherin Ulla Kriebernegg unterstreicht die unterschiedlichen Bedürfnisse der SeniorInnen

Parthenon Foto: Pixabay

Montag, 26.07.2021

Antike als Spiegel

Krisen, Kriege, Katastrophen: Wie sie schon die Menschen vor 2000 Jahren veränderten

Mittwoch, 02.06.2021

Lehrpreis 2019/20

Digitale Lehre - Ausgezeichnet! Für das Studienjahr 2019/20 wurden vier Lehrende der Geisteswissenschaftlichen Fakultät für ihre Lehre ausgezeichnet.

Donnerstag, 27.05.2021

Services der Fakultät für Veranstaltungen

Roll-up Verleih "GEWI" und Ankündigungen über den Info-Screen am Wall ab sofort möglich!

Şebnem Bahadır beschäftigt sich mit den Biographien und „Migrationswunden“ von SprachmittlerInnen. Foto: Karim Berzig

Freitag, 21.05.2021

Sprachgebrauch

Stimme der AkteurInnen hörbar machen: Şebnem Bahadır, neue Professorin für Translationswissenschaft

Mittwoch, 19.05.2021

Langer Tag der Masterarbeiten am ITAT

Unterstützung beim Planen bzw. Verfassen der Masterarbeit für ITAT-Studierende

Es muss nicht Deutsch sein: Kinder sollten in der Schule ermutigt werden, die Muttersprache oder andere erlernte Sprachen zu verwenden. Das fördert den Erfolg. Foto: Pexels/Max Fischer

Dienstag, 27.04.2021

Sprache als Trumpf

Uni-Graz-Studie zeigt, wie Kinder mit Migrationshintergrund in der Schule punkten können

Zusammenhalt und Mitbestimmung: Wie auch Jugendliche an der Gesellschaft teilhaben können, ist Thema beim Aktionstag Politische Bildung am 30. April. Grafik: AHS Bruck/Mur

Montag, 26.04.2021

Endlich mitreden!

Uni Graz veranstaltet Aktionstag für politische Bildung am 30. April

Georg Vogeler erhielt für die Entwicklung einer künstlichen Intelligenz zur Erforschung historischer Dokumente einen ERC Advanced Grant. Foto: Uni Graz/Tzivanopoulos

Donnerstag, 22.04.2021

Von Raubrittern und Heldentaten

Geisteswissenschafter Georg Vogeler erhält hohe EU-Förderung

Christian Heuer lehrt und forscht seit dem Wintersemester an der Uni Graz . Foto: Heuer

Donnerstag, 08.04.2021

Bewusstsein bilden

Historiker Christian Heuer und die Geschichtsdidaktik

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.