Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Protokollblätter

Protokollblätter Masterstudien

Nach Absolvierung aller Studienleistungen (mit Ausnahme der Masterarbeit und Masterprüfung) reichen Sie das Protokollblatt per E-Mail an anerkennung-gewi(at)uni-graz.at spätestens 3 bis 4 Wochen vor dem geplanten Masterprüfungstermin (auch wenn noch Prüfungsergebnisse fehlen) im Dekanat ein. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die zuständige Sachbearbeiterin (siehe Infobox rechts).

Masterstudium Studienplanversion (doc)
Europäische Ethnologie 13W    
Europe, Digital Media, Arts and Cultural Heritage Studies - EuroMACHS 10W    
Germanistik 11W    
Geschichte 11W    
Interdisciplinary Joint Master's Programme in South-Eastern European Studies 11W    
Joint Degree-Masterstudium Geschichte des Südöstlichen Europa 12W    
Kunstgeschichte 11W    
Sprachwissenschaft 11W    
Dolmetschen
(mit einer Fremdsprache)
11W    
Dolmetschen
(mit Schwerpunkt Gesprächs- und Verhandlungsdolmetschen oder Gebärdensprachdolmetschen)
11W                                
Dolmetschen
(mit Schwerpunkt Konferenzdolmetschen)
11W    
Konferenzdolmetschen   17W  
Übersetzen 11W 17W  
Übersetzen und Dialogdolmetschen   17W  
DDP Dolmetschen 11W
(coming soon)
   
DDP Übersetzen 11W    

SPO-Studien ohne Protokollblatt

Befinden Sie sich in einem Curriculum, welches bereits auf die neue Studienplanverwaltung (SPO) umgestellt wurde, geben Sie Ihren Studienabschluss inkl. einer Auflistung Ihrer freien Wahlfächer spätestens 3 bis 4 Wochen vor der geplanten kommissionellen Abschlussprüfung im Dekanat per E-Mail an anerkennung-gewi(at)uni-graz.at ohne Protokollblatt bekannt. Hier finden Sie nähere Informationen zum Curriculum-Support.

Folgende Voraussetzungen müssen für den Studienabschluss erfüllt sein:

  • alle Leistungen des Curriculums müssen im Curriculum-Support dem Studium zugeordnet sein und als positiv absolviert aufscheinen (können Sie Leistungen nicht selbst zuordnen, wenden Sie sich an die zuständige Sachbearbeiterin)
  • eine Auflistung Ihrer freien Wahlfächer müssen Sie per E-Mail an anerkennung-gewi(at)uni-graz.at schicken, die Zuordnung im Curriculum-Support wird von den Sachbearbeiterinnen am Dekanat durchgeführt

Anleitung für die Zuordnung von Leistungen im Curriculum-Support

Kontakt

Dekanat der GEWI-Fakultät
Universitätsplatz 3, 8010 Graz

Web:http://gewi.uni-graz.at/de/oeffnungszeiten

Bianca Steinberger

Mobil:+43 (0)316 380 2287

zuständig für
Geschichte, Germanistik, Slawistik, Philosophie, Latein, Griechisch, JD Südosteuropäische Geschichte, JD Deutsche Philologie des Mittelalters, Digitale Geisteswissenschaften, Kunstgeschichte, Musikologie
Mag.phil.

Nadine Fixl

Mobil:+43 (0)316 380 8025

zuständig für
Alte Geschichte, Anglistik/Amerikanistik, Archäologie, Romanistik, Sprachwissenschaft, JD Jüdische Studien, JD EuroMACHS, JD South-Eastern European Studies, JD English and American Studies, TKK, Europäische Ethnologie

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.