Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Neuigkeiten

Was uns Heinrich von Kleist über die Eskalation von Konflikten erzählen kann, weiß Germanist Michael Ackerl. Foto: Uni Graz/Leljak.

Donnerstag, 12.07.2018

Was weiß Kleist über Konflikte?

Michael Ackerl untersuchte Heinrich von Kleists Poetik der Eskalation in „Michael Kohlhaas“ und erhielt Auszeichnung für Veröffentlichung

Das Erlernen von Deutsch als Zweitsprache funktioniert am besten im Kollektiv und nicht in isolierten Klassen. ExpertInnen fordern daher ein Umdenken der Politik. Foto: Pixabay.com

Montag, 09.07.2018

„Isolation ist der falsche Weg“

Deutschförderklassen engen ein, sagen ExpertInnen. Und sie fordern mehr integrierte Sprachförderung

Vizerektor Martin Polaschek (3.v.l.) und Vortragende der GEWI-Fakultät (v.l.): Philosoph Marian David, Kunsthistoriker Edgar Lein, Musikwissenschafter Dekan Michael Walter, Romanist Steffen Schneider und Germanist Edgar Onea. Fotos: Uni Graz/Pichler

Freitag, 29.06.2018

Tag der Geisteswissenschaften

Kurzvorträge gaben Einblick in spannende Forschungsfragen an der Fakultät

GRaF-Logo

Donnerstag, 21.06.2018

Aktuelles aus der Antike

Neue Forschungen zu Fabeln griechischer und römischer Dichter für den Schulunterricht

Mittwoch, 20.06.2018

Leben lassen?!

Podiumsdiskussion am Mittwoch, 20.6. 2018 um 19:00 im HS 01.22

Viele Wörter und Redewendungen der deutschen Sprache haben ihren Ursprung in magischen Praktiken. Foto: pixabay

Mittwoch, 20.06.2018

Magische Wortschätze

Germanistin der Universität Graz spürt dem Zauber in der deutschen Sprache nach

Donnerstag, 14.06.2018

Niemand bleibt zurück, niemand bleibt unbeobachtet!

Diskussionsveranstaltung im Rahmen der Science To Public - Initiative der Geisteswissenschaftlichen Fakultät: Von PISA und den unterschätzten...

Mittwoch, 13.06.2018

Ehrenamtsmesse

Informations- und Netzwerkveranstaltung mit Ausstellerinnen 13. Juni 2018, 17–20:00, Meerscheinschlössl Graz

Montag, 11.06.2018

Nachruf auf Em. o.Univ.-Prof. Dr. Erich Prunč

Em. o.Univ.-Prof. Dr. Erich Prunč verstorben Die Geisteswissenschaftliche Fakultät an der Karl-Franzens-Universität Graz erfüllt die traurige Pflicht...

Montag, 28.05.2018

Vom Masterstudium ins Doktorat

28. Mai 2018, 15–16.30 Uhr, SZ 15.22, Resowi G2  

Mittwoch, 16.05.2018

Asyl in Österreich

Vortrag zu Asylverfahren und Fremdenrechtsänderungsgesetz 2018 im Rahmen der Ausstellung "Zimmer Frei?".

Edgar Onea untersucht mit logisch-mathematischen und computergestützten Methoden die Bedeutung und den Gebrauch von Sprache. Foto: privat

Dienstag, 24.04.2018

In der Frage liegt die Antwort

Edgar Onea erforscht, wie Texte Informationen transportieren

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.