Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

VWA Mentoring

Das Schreiben von Texten ist  nicht immer leicht. Es ist aber eine Kompetenz, die man lernen kann. Das VWA-Mentoring Programm unterstützt SchülerInnen, die vor dieser Aufgabe stehen - also die VWA schreiben werden - mit einem Mentor/einer Mentorin.

MentorInnen...

  • unterstützen bei der Recherche aktueller Fachliteratur und dem Umgang damit
  • helfen bei Problemen mit Quellen, z. B. Qualität bzw. Verwendbarkeit, Zitierweise
  • diskutieren mit Ihnen über das Fachgebiet und die Forschungsfrage der Arbeit
  • geben Feedback zur VWA
  • helfen dabei, das letzte Schuljahr zeitlich zu planen
  • können Fragen zum Studium beantworten
  • unterstützen bei der Beantragung von Bibliotheksausweisen
  • geben auch gerne eine Campusführung oder besuchen gemeinsam mit Ihnen eine Vorlesung

Das Programm beginnt im zweiten Semester der 7. Klasse und dauert bis zum Ende des ersten Semesters der 8. Klasse.

Seit dem Schuljahr  2016/17 ist das Programm für alle steirischen AHS geöffnet. Das VWA-Mentoring-Programm wurde von der Geisteswissenschaftlichen Fakultät der Universität Graz mit Unterstützung der Bildungsdirektion für Steiermark entwickelt.

  • Geisteswissenschaftliche Fakultät (Sprachen, Geschichte, Philosophie, Kulturanthropologie etc.)
  • Naturwissenschaftliche Fakultät (Physik, Biologie, Psychologie etc.)
  • Rechtswissenschaftliche Fakultät (Menschenrechte etc.)
  • Theologische Fakultät (Religionswissenschaften, angewandte Ethik etc.)
  • Fakultät der Umwelt-, Regional- und Bildungswissenschaften (Geographie, Pädagogik, Sport, Umweltsystemwissenschaften)

Kontakt

VWA-Mentoring-Programm
Universitätsplatz 3 8010 Graz
Mag.a Ursula Pichler Telefon:+43 (0)316 380 - 2282

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.