Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Gastprofessuren

Lehre wie Forschung der Geisteswissenschaftlichen Fakultät in Graz werden durch Kooperationen mit Universitäten aus unterschiedlichen Ländern sowie durch Gastprofessuren bereichert. Folgende Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler haben in den letzten Jahren ihre Expertise in die Forschung und Lehre der GEWI-Fakultät miteingebracht:

  • Dr. (habil.) László Levente Balogh, Univresität Debrecen, Ungarn (Institut für Philosophie)
  • Dr. Mladen Uhlik, Universität Ljubljana, Slowenien (Institut für Slawistik)
  • Dr. Federico Italiano, ÖAW, Wien, Österreich (Institut für Theoretische und Angewandte Translationswissenschaft)
  • Prof. Dr. Christian Schärf, Universität Hildesheim, Deutschland (Zentrum für Kulturwissenschaften)
  • Thomas Alexander Parr, PhD, University of Warwick, Coventry, Großbritannien (Institut für Philosophie)
  • Prof. Mag. Dr. Oswald Überegger, Freie  Universität Bozen, Italien (Institut für Geschichte)
  • Dr. Irina Rajewski, PD, FU Berlin, Deutschland (Institut für Amerikanistik)
  • Priv. Doz. Dr. phil. Leena Kolehmainen, Universität Turku, Finnland (Institut für Theoretische und Angewandte Translationswissenschaft)
  • Priv.-Doz. Dr. Birgit Erdle, TU Berlin, Deutschland (Centrum für Jüdische Studien)

  • Prof. David Heyd, Hebrew University of Jerusalem, Israel (Institut für Philosophie)
  • Prof. Dr. Alessandro Pinzani, Federal University of Santa Catarina, Florianópolis, Brasilien (Institut für Philosophie)
  • Ass.Prof. Dr. Timothy Waligore, Pace University, Pleasantville, USA (Insitut für Philosophie)
  • Prof. Matej Klemencic, Universität Ljubljana, Slowenien (Institut für Kunstgeschichte)
  • Assoc.Prof. Dr. Matthias Rothe, University of Minnesota, Minnealopis, USA (Institut für Germanistik)
  • Anat Gilboa, PhD, University of Haifa, Israel (Centrum für Jüdische Studien)

  • Mag. Dr. Cornelia ZWISCHENBERGER
    Freiberufliche Übersetzerin Wien, Österreich (Institut für Theoretische und Angewandte Translationwissenschaften)
  • Priv.-Doz. MMag. Dr. Andreas PÜLZ
    Österreichische Akademie der Wissenschaften Wien, Österreich (Institut für Archäologie)
  • Thomas C. WOLFE, PhD
    University of Minnesota, Minneapolis, USA (Institut für Geschichte)
  • Prof. Lada ČAKE FELDMAN, MA PhD
    Universität Zagreb, Kroatien (Institut für Slawistik)
  • Kathryn TOMASEK, BA, MA, PhD
    Wheaton Collage, Massachusetts, USA (Zentrum für Informationsmodellierung)
  • Priv.-Doz. Dr. Hans-Joachim HAHN
    Kurt-David Brühl Gastprofessur (Centrum für Jüdische Studien)
  • Prof. Dr. Keith LEHRER
    Em. University of Arizona, Tucson (Institut für Philosophie)
    Dr. Christoph ROSENMÜLLER (Visiting Professor)
    Middle Tennessee State University, USA (Institut für Amerikanistik)
  • Priv.-Doz. Dr. Sebastian KNELL
    Universität Bonn (Institut für Philosophie)
  • Prof. Dr. Dzevad KARAHASAN
    Universität Sarajevo (Institut für Slawistik)
  • PhD Christopher J. LUKASIK
    Purdue University, Lafayette USA (Institut für Amerikanistik)

  • Apl. Prof. Dr. Werner KONITZER
    Fritz Bauer Institut Frankfurt am Main, Deutschland (Institut für Philosophie)
  • D.phil. B.phil. Rahul KUMAR, BA
    Queen's University Kingston, Kanada (Institut für Philosophie)
  • Prof. Dr. Dzevad KARAHASAN
    Universität Sarajevo, Bosnien und Herzegowina (Institut für Slawistik)
  • Univ.-Prof. Dr. Erol YILDIZ
    Universität Innsbruck, Österreich (Institut für Kulturanthropologie und Europäische Ethnologie)
  • MMag. Dr. Ljiljana RADONIC
    Universität Wien, Österreich (Centrum für Jüdische Studien)
  • Dr. C. Richard KING (Visiting Professor)
    Washington State University, Pullmann USA (Institut für Amerikanistik) 

  • Univ.-Prof.in Dr.in Kirsten DICKHAUT
    Universität Koblenz-Landau, Deutschland (Institut für Romanistik)
  • Prof. Benjamin FAGAN (Fulbright Visiting Professor)
    University of Arkansas/Little Rock, USA (Institut für Amerikanistik)
  • PhD, BS, MA Maureen Daly GOGGIN
    Arizona State University/Tempe, USA (Institut für Amerikanistik)
  • Prof. Dr. Dzevad KARAHASAN
    Universität Sarajevo, Bosnien und Herzegowina (Institut für Slawistik)
  • Univ.-Prof. Dr. Peter KLOTZ
    Universität Bayreuth, Deutschland (Institut für Germanistik)
  • Prof. Dr. Klaus STEIGLEDER
    Ruhr-Universität Bochum, Deutschland (Institut für Philosophie)
  • Prof. Dr. Frank STERN
    Universität Wien, Österreich (Centrum für Jüdische Studien)
  • Dr. Timothy WALIGORE
    Pace University/Pleasentville, USA (Institut für Philosophie)
  • Dr. Milos ARSENIJEVIC
    Universität Belgrad, Serbien (Institut für Philosophie)
  • em. Univ.-Prof. Mag. Dr. Allan Richard JAMES
    Universität Klagenfurt, Österreich (Institut für Anglistik)

  • PhD Cara CILANO (Visiting Professor)
    University of North Carolina, Wilmington USA (Institut für Amerikanistik)
  • PhD Sarah Brigid KENEHAN
    Marywood University, USA (Institut für Philosophie)
  • Dr. Dragomir KOZOMORA
    Universität Banja Luka, Bosnien und Herzegowina (Institut für Slawistik)
  • PhD Heather LAUBE
    University of Michigan-Flint/Flint, USA (Fulbright, Institut für Amerikanistik)
  • em.Univ.-Prof. Dr. Keith LEHRER
    University of Arizona, USA (Institut für Philosophie)
  • Dr.in Vanesa MATAJC
    Universität Ljubljana, Slowenien (Institut für Slawistik)
  • Prof. Dr. Bernd MEYER
    Johannes Guttenberg Universität Mainz, Deutschland (ITAT)
  • PhD, MSc., BSc., BSc. Michael MÖHLER
    Virginia Tech, USA (Institut für Philosophie)
  • Dr. MA Felix MUNDT
    Humbold Universität Berlin, Deutschland (Institut für Klassische Philologie)
  • Prof.in PhD Christina SCHÄFFNER
    University Aston, Großbritannien (ITAT)
  • PhD BA, MA Malini Johar SCHUELLER (Visiting Professor)
    University of Florida/Gainesville, USA, (Fulbright, Institut für Amerikanistik)
  • PD Dr.in Maren Gia TOUSSAINT
    Universität Hamburg, Deutschland (Institut für Kunstgeschichte)

Informationen zur Beantragung einer Gastprofessur finden Sie hier.

Kontakt

Gastprofessuren
Universitätsplatz 3 8010 Graz
Mag.a Jutta Leger Telefon:+43 (0)316 380 - 2284

Informationen zur Beantragung von Gastprofessuren finden sich unter "Mitarbeiten/Anleitungen und Formulare"

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.