Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Weitere Veranstaltungen

Präsentation der Steirischen Literaturpfade des Mittelalters

Das Projekt "Steirische Literaturpfade des Mittelalters" präsentiert sich im Foyer des Hauptgebäudes der Universität Graz samt einem original großen Metallobjekt - einer 'Metastation', die auf die acht Orte in der Steiermark, an denen Themenwege entstanden sind, hinweist und das Projekt kurz darstellt.

Sie sind herzlich eingeladen, um 11:30 Uhr und um 15:00 Uhr an einer Projektpräsenation teilzunehmen.

 

Die Metastation ziert nun das Hauptgebäude.

Tagungen, Workshops und Symposien

Intergenerational Justice and Natural Resources. The Relevance of Historical Emissions.

International Workshop, within the framework of  FWF-Project "Climate Justice. The Relevance of Historical Emissions"

19. - 21. June 2013

Universität Graz, ReSoWi, Bauteil A, 2.OG, SZ 15.21

Veranstalter: Institut für Philosophie, Arbeitsbereich Praktische Philosophie

Programm
Sein und Schein. Gesellschaftliche Bedeutung barocker Programmatik.

Kunsthistorisches Symposium

19. - 20. Juni 2013

Schloss Thinnfeld, Deutschfeistritz

Universität Graz, Hauptgebäude, 1.OG, HS 01.15

Veranstalter: Institut für Kunstgeschichte

Programm
Bairisch-österreichische Dialektkulturen vor 1800 in Literatur, Musik und Theater

Interdisziplinäre Tagung

20. - 21. Juni 2013

Universität Graz, Hauptgebäude, 1.OG, SZ 01.18 und Aula
und Meerscheinschlößl, Mozartgasse 3, HS 23.02

Veranstalter: Institut für Germanistik

Programm
Deutsche Grammatik in Kontakt in Schule und Unterricht.
Was Aische längst weiß und Peter nie lernt …

Internationales Symposium

20. - 22. Juni 2013

Universität Graz, Meerscheinschlößl, Mozartgasse 3, Festsaal

Veranstalter: Institut für Germanistik

Programm
„Der Koch ist der bessere Arzt“
Zum Verhältnis von Diätetik und Kulinarik im Mittelalter und in der Frühen Neuzeit

Fachtagung

20. - 22. Juni 2013

Universität Graz, Hauptgebäude, EG, Sitzungszimmer der Geisteswissenschaftlichen Fakultät

Veranstalter: Institut für Germanistik

Programm

Kontakt

Dekanat der Geisteswissenschaftlichen Fakultät Universitätsplatz 3
Telefon:+43 (0)316 380 - 2283

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.